Benefizkonzert 2017

Benefizkonzert der Extraklasse am 09. Juni 2017

„Gute Musik professionell präsentieren“ – Dieser Anspruch der Big Band der Bundeswehr hat wohl deutlich dazu beigetragen, dieses Orchester zu einem Sympathieträger in der ganzen Welt heranreifen zu lassen. Seit ihrer Gründung 1971 hat die im rheinischen Euskirchen beheimatete Big Band der Bundeswehr unzählige Konzertveranstaltungen durchgeführt, bei denen rund zwanzig Millionen Euro für wohltätige Zwecke eingespielt wurden. Außerdem ist die Band häufig weltweit in „diplomatischer Mission“ der Bundesregierung unterwegs, um für den „guten Ton“ auf internationalem Parkett zu sorgen.

Big Band Gesamtbild 2016

Ob Moskau, New York, Oslo, Rio, Madrid, Tokio oder Berlin, die Klänge der Big Band der Bundeswehr sind vielen Zuhörern in bester Erinnerung. Heute setzt sich das Orchester aus 27 Profi-Musikern zusammen. Jeder von ihnen ist oftmals auf mehr als einem Instrument ein exzellenter Solist. Nur durch das Engagement und den hohen Anspruch jedes Einzelnen ist es möglich, immer wieder aufs Neue ein hervorragendes Konzert zu präsentieren.

Nun kommt eines der professionellsten und erfolgreichsten Showorchester Europas wieder nach Bergisch Gladbach. Swing, Rock und Pop erwarten die Konzertbesucher auf dem Gelände der Bundesanstalt für Straßenwesen, kurz BASt unmittelbar am Königsforst in Frankenforst gelegen. Zackige Märsche gibt es allerdings nicht zu hören.

Der Eintritt ist frei! Anstelle eines Eintrittsgeldes werden Prominente unter den Besuchern freiwillige Spenden für das Projekt „Herzenswünsche“ der Initiative Hits fürs Hospiz einsammeln.

Schon zweimal hat das Ensemble für die bergische Hospizinitiative gespielt. Mehr als siebentausend Zuschauer waren bei der letzten großen Sommerparty im August 2015 begeistert von den tanzbaren Rhythmen von Glenn Miller über Stevie Wonder, Robbie Williams, Amy Winehouse bis hin zu den aktuellen Charts.

Am 9. Juni 2017 präsentieren die 27 Profimusiker zusammen mit einem neuen Gesangsensemble, der Singer-Songwriterin Pe Werner und der Gruppe Paveier in Bensberg ein Event der Extraklasse, eine ausgefeilte Show kombiniert mit tollen Video- und lichttechnischen Effekten auf einer rd. 200 qm großen Konzertbühne.

Zweifellos dass Musikereignis des Jahres. Sie können dabei sein und sind herzlich willkommen!

 

Hier geht es zum Programm

Allgemeine Informationen

Schirmherren und Botschafter:

Wolfgang Bosbach
Mitglied des Deutschen
Bundestages

Hedwig Neven DuMont
Vorsitzende des Vereins
„wir helfen“

Ulrike Nasse-Meyfarth
zweifache Olympiasiegerin
(München 1972)

Ich unterstütze Hits fürs Hospiz

Jetzt Spenden

Bensberger
Bank

Konto: 555 999 011
BLZ: 370 621 24
IBAN: DE39370621240555999011
BIC: GENODED1BGL

Kreissparkasse
Köln

Konto: 312 999 333
BLZ: 370 502 99
IBAN: DE27370502990312999333
BIC: COKSDE33XXX

VR Bank
Bergisch Gladbach

Konto: 3636 5000 10
BLZ: 370 626 00
IBAN: DE19370626003636500010
BIC: GENODED1BGL

Raiffeisenbank
Kürten-Odenthal

Konto: 3800 000 017
BLZ: 370 691 25
IBAN: DE72370691250800000017
BIC: GENODED1RKO

Ich unterstütze Hits fürs Hospiz

Jetzt Spenden

Bensberger
Bank

Konto: 555 999 011
BLZ: 370 621 24
IBAN: DE39370621240555999011
BIC: GENODED1BGL

Kreissparkasse
Köln

Konto: 312 999 333
BLZ: 370 502 99
IBAN: DE27370502990312999333
BIC: COKSDE33XXX

VR Bank
Bergisch Gladbach

Konto: 3636 5000 10
BLZ: 370 626 00
IBAN: DE19370626003636500010
BIC: GENODED1BGL

Raiffeisenbank
Kürten-Odenthal

Konto: 3800 000 017
BLZ: 370 691 25
IBAN: DE72370691250800000017
BIC: GENODED1RKO