Blog : Hits fürs Hospiz

Home / Posts tagged "Hits fürs Hospiz"
40.000 EURO Spende für den Kinder- und Jugendhospizdienst Aggertal

40.000 EURO Spende für den Kinder- und Jugendhospizdienst Aggertal

Während der Einweihung der neuen Dienstelle des Kinder- und Jugendhospizdienst Aggertal in Hückeswagen wurde am Donnerstagabend eine Spende überreicht:
 Hits fürs Hospiz überreichte den Maltesern symbolisch einen Spendenkoffer mit 40.000 Euro.
Der Koffer mit den Scheinen als Servietten war symbolisch, die Spende jedoch real: Mit 40.000 Euro leistet der Förderverein „Hits fürs Hospiz“ eine wichtige „Starthilfe“ für den neuen Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser.
Dieser hat an der Islandstraße in Hückeswagen eine Dienststelle für den oberbergischen Norden eröffnet. Am Donnerstagabend wurde sie von Diakon Burkhard Wittwer zusammen mit ehrenamtlichen Hospizhelfern, Bürgermeister Dietmar Persian sowie Vertretern der Malteser und des Fördervereins eingeweiht.
„Hits fürs Hospiz“ unterstützt seit 2007 Hospizgruppen im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis. Geld, das er dann spendet, stammt vor allem aus Benefizaktionen. So hatte der Verein etwa im Juni 2017 eine Konzert mit Pe Werner und der Big Band der Bundeswehr in Bensberg organisiert. Mit dem an diesem Abend erwirtschafteten Eintrittsgeld hatte „Hits fürs Hospiz“ die Summe von einer Millionen Euro überschritten. Nun leistete er mit 40.000 Euro eine Anschubfinanzierung für die Hückeswagener Dienststelle – finanziert wird damit unter anderem auf drei Jahr ein Teil des Gehalts von Koordinatorin Melany Callegari.
Nachdem Diakon Burkhard Wittwer die neue Dienststelle in einer kleinen Andacht feierlich eingeweiht hatte, versicherte er an die ehrenamtlichen Helfer gewandt: „Es ist schön, dass es Menschen wie Sie gibt, die zum Wohl derer arbeiten, die in Not sind.“

https://rp-online.de/nrw/staedte/hueckeswagen/hueckeswagen-verein-spendet-40000-euro-fuer-kinder-und-jugendhospizdienst_aid-37845935

http://bergisches-wuenschemobil.de/ueber-uns/index.html

 

Bergisches WünscheMobil  neuer Flyer

Bergisches WünscheMobil neuer Flyer

Der Flyer für das Bergische WünscheMobil liegt auch zum download vor.

auf dieser Seite unter –> Informationen –> Medien –>Flyer Bergisches WünscheMobil

Weitere Informationen zum Bergischen WünscheMobil über diese Webseite  –> Informationen –> Links

Wir freuen uns auf Ihre Anforderung. 

Porsche meets Karneval 6.0 Spendenaktion für das Bergische WünscheMobil

Porsche meets Karneval 6.0 Spendenaktion für das Bergische WünscheMobil

Porsche meets Karneval 6.0

Während der Pause von Porsche meets Karneval 6.0  im Porschezentrum Bensberg wurde für den guten Zweck gesammelt. Die Gäste spendierten insgesamt 2.200 Euro für das neue Bergische-WünscheMobil, das wir  vor Kurzem in Dienst gestellt haben. Mit dem neuen Fahrzeug sollen letzte Reisewünsche lebensverkürzt erkrankter Menschen erfüllt werden. Die finanzielle Unterstützung aus dem Porschezentrum Bensberg sichert für die nächsten Monate die Betriebskosten des Wünschemobils. Denn für die Fahrgäste sind die Wunschfahrten kostenfrei. Das Programmaufgebot bei dieser Veranstaltung war nicht zu toppen: Höhner, der Top Act des Abends, Räuber, Querbeat, die Micky Brühl Band, Martin Schopps, Volker Weininger als „Der Sitzungspräsident“, Norbert Conrads, die Domstürmer, Klüngelköpp sowie die Cheerleader des 1. FC Köln standen bei dem Event am 16. November im Porschezentrum Bensberg auf der Bühne. Geschäftsführer Roman Konrads präsentierte sich den mehr als 400 Jecken im Porsche Zentrum Bensberg als exzelenter Gastgeber.

Für die tolle Spendenaktion bedanken wir uns bei dem Porsche Zentrum Bensberg und deren Gästen.
(Foto: Norman Konrads, Geschäftsführer Porsche Bensberg und Paul Falk, Vorstand Hits fürs Hospiz e.V.)

http://bergisches-wuenschemobil.de
http://porsche-bensberg.de